Visualisierung von Messdaten mit ThingSpeak

By | 1. Juni 2019

ThingSpeak bietet eine sehr einfache Möglichkeit, Visualisierungen zu erstellen und diese sogar in deine eigene Homepage zu integrieren. Dies erfolgt mithilfe von sogenannten Widgets, die mit einer Codezeile aufgerufen werden.

Teil 1: Einfache Visualisierungen in ThingSpeak erstellen

In diesem Artikel beschreibe ich, welche Standard-Anzeigetypen in ThingSpeak verfügbar sind und wie einfach diese Widgets erstellt werden können.

Numeric Display und Gauge
Line Chart und Column Chart

Teil 2: Individuelle Diagramme mit MATLAB Visualization erstellen

In einem zweiten Artikel stelle ich einige Beispiele für individuelle Plots zur Verfügung.

Zwei individuelle Visualisierungen

Teil 3: ThingSpeak Widgets in Jimdo-Homepage einbetten

Schließlich kannst du in einem dritten Artikel lesen wie einfach sich einzelne Anzeigeelemente in deine Jimdo Homepage einbinden lassen.

Auf meiner Honigseite findest du Beispiele wie das aussehen kann.


Ich würde mich freuen, wenn hier weitere interessante Auswertungen von anderen geteilt werden könnten.

4 thoughts on “Visualisierung von Messdaten mit ThingSpeak

  1. Friedrich

    Hallo Johannes,
    sehr schöne Visualisierungen hast Du da erstellt. Habe gleich ein paar davon auf meinem Thingspeak-Channel https://thingspeak.com/channels/624932 übernommen.
    Ergänzen mit weiteren Visualisierungen ist ja fast nicht möglich…Du hast ja alle interessante Visualisierungen quasi bereits hier veröffentlicht ;-).
    Übrigens konnte ich den Code für die Visu zur Darstellung der „täglichen Gewichtsveränderung“ hier nicht finden. Würdest Du den Code dazu auch veröffentlichen? Die Darstellung finde ich nämlich toll.

    Viele Grüsse
    Friedrich

    Reply
    1. Johannes Post author

      Hallo Friedrich, danke für die Blumen 🙂

      Habe den Artikel mit dem Matlab-Code ergänzt.

      Sonnige Grüße aus Heilbronn

      Johannes

      Reply
      1. Friedrich

        Vielen Dank Johannes!

        Funktioniert und sieht toll aus 🙂
        Mein Vorzeigevolk auf der Waage spielt auch perfekt mit.
        Prima, dass Du deine Arbeit hier den anderen zur Verfügung stellst!

        Viele Grüsse
        Friedrich

        Reply
        1. Johannes Post author

          Hallo Friedrich,

          den Dank gebe ich gerne an Javan und das Honey-Pi Team weiter. Sie haben dieses großartige Projekt entwickelt und der Imkerschaft zur Verfügung gestellt! Das steckt an, da lege ich gerne meine 2 ct noch mit dazu 🙂

          Sonnige Grüße aus Heilbronn

          Johannes

          Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.