Teil 3: ThingSpeak Widgets in Jimdo-Homepage einbetten

By | 1. Juni 2019

Es ist sehr einfach einzelne Anzeigeelemente in Jimdo einzubinden.

Sobald ein Widget in ThingSpeak angelegt und für die Veröffentlichung “Public View” freigegeben ist, kann es aus einer Jimdo Seite heraus abgerufen werden.

  1. In ThingSpeak: auf die Sprechblase rechts oben über dem Plot klicken und den Code in die Zwischenablage kopieren
  2. In Jimdo: Inhalt hinzufügen -> Weitere Inhalte und Add-ons -> Widget / HTML
  3. HTML Code aus der Zwischenablage einfügen
  4. Wenn Du keinen Rahmen sehen möchtest:
    style=“border: 1px solid #cccccc;“ ändern in style=“border: 0px solid #cccccc;“
  5. Die Größe des Bildes anzupassen ist nicht schwierig, Beispiel siehe unten.

Jetzt sollte der Plot auf deiner Jimdo-Seite erscheinen.

Das funktioniert analog auch in anderen Systemen. In WordPress heißt die entsprechende Funktion z.B. [/] Shortcode:

Eingebettetes Live-Bild, Default-Größe:

Code:

<iframe style="border: 0px solid #cccccc;" src="https://thingspeak.com/apps/matlab_visualizations/286058" width="450" height="260"></iframe>

Eingebettes Live-Bild, Größe verändert:

Code:

<iframe width="600" height="400" style="border: 0px solid #cccccc;" src="https://thingspeak.com/apps/matlab_visualizations/293643?width=585&height=338"></iframe>

Ich würde mich freuen, wenn hier weitere interessante Auswertungen von anderen geteilt werden könnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.